Eine der aktuellen, großen Herausforderungen der deutschen Familien- und Bildungspolitik ist die lückenhafte Betreuung am Nachmittag in der Schule. Eltern wünschen sich qualitätvolle, verlässliche Angebote für ihre Kinder. Solange diese fehlen, ist regelmäßige Beschäftigung insbesondere von Müttern schwierig. Außerdem zeigen die Bildungsverläufe der Kinder, dass sich im Elternhaus angelegte ungleiche Lebenschancen in der Halbtagsschule verfestigen.

 

Der Projektansatz der BHF-BANK-Stiftung möchte Sozial- und Schulpolitik gemeinsam denken und innovative, effiziente Wege zu verbindlichen, attraktiven und qualitativ hochwertigen Nachmittagsangeboten in Grundschulen aufzeigen.

 

In zwei Grundschulen in Frankfurt begleitet die Stiftung daher den Aufbau von Nachmittagsangeboten und den Weg zum ganztägigen Lernen mit Beratung und Pilotangeboten.

 

Förderung an der Henri-Dunant-Schule Frankfurt

Die in dem Frankfurter Stadtteil Sossenheim in einer Hochhaus-Siedlung gelegene Henri-Dunant-Schule besuchen mehr als 200 Grundschüler. Etwa 80 Prozent von ihnen wachsen zwei- oder sogar dreisprachig auf. Dadurch hat die Förderung von Bildungssprache in der auf drei Gebäude verteilten Grundschule eine große Bedeutung. Über die Stärkung des Ganztagsangebots hinaus startete die BHF-BANK-Stiftung hier zudem ein Angebot zur individuellen, handlungsorientierten Sprachförderung ausgewählter Kinder in Kooperation mit dem Frankfurter Goethe Institut.

 

Zur Website der Henri-Dunant-Schule in Frankfurt-Sossenheim

 

Förderung an der Fridtjof-Nansen-Schule Frankfurt

Die nach dem norwegischen Friedensnobelpreisträger benannte Schule befindet sich im Frankfurter Westen in einer sechziger Jahre-Fertigbausiedlung, die heute stark renovierungsbedürftig ist. Hier lernen derzeit etwa 250 Grundschüler, deren Eltern Wurzeln in verschiedenen Nationen haben. Seit 2009 gibt es eine und seite 2012 zwei Intensivklassen für Seiteneinsteiger. 2014 hat die Schule mit Unterstützung der BHF-BANK-Stiftung erste Ganztagsangebote aufgebaut und so auch die Produktion eines Musicals ermöglicht.

 

Zur Website der Fridtjof-Nansen-Schule in Frankfurt-Nied